English Deutsch Norsk

Anfahrtsbeschreibung

Eine Reise durch das faszinierende Skandinavien, zum nördlichsten Ferien- und Haustierpark

 

Vorerst ein paar allgemeine Hinweise:

  • Ratsam ist es, eine Autokarte über ganz Skandinavien zu kaufen. Wir persönlich haben alle wichtigen und übersichtlich gekennzeichneten Straßenverbindungen in der Euro-Länderkarte Schweden, Dänemark, Norwegen (ISBN 3-575-11222-3) gefunden.
  • Auch Empfehlenswert ist die Anreise über Schweden und die Rückreise über Norwegen, wenn Sie sich einen kompletten Überblick über Skandinavien mit ansteigendem Reiz verschaffen wollen.

Obwohl Norwegen nicht in Narvik beginnt, können wir davon ausgehen, dass Narvik ein leichtes Ziel für jeden Reisenden durch Skandinavien ist. Wir präsentieren den Reiseplan für Astrid's Oase an der schwedisch-norwegischen Grenze, nördlich von Narvik, und auf der E10, die zur norwegischen Küste führt, und würde Sie sogar auf die Lofoten bringen, wenn Sie weiter auf der E10 fahren.
Aber Sie könnten leicht aus dem Norden kommen, die Hauptrichtung, in die Sie wollen, ist Sjøvegan, auf den Schildern, die von Norden und Süden kommen, auf der E6.

Kurz hinter Abisko (S) erreichen Sie die norwegische Grenze. Sie passieren den Bjørnfjell, bevor Sie den ersten Norwegischen Fjord zu sehen bekommt. Im Tal fahren Sie nach rechts in Richtung Harstad. Nach ca. 20 km erreichen Sie Bjerkvik. Hier folgen Sie der Hauptstraße (rechts abbiegend hinter der Tankstelle) durch den Ort in Richtung Kirkenes.
Nach der Fahrt über Serpentinen erreichen Sie eine Hochebene. Von hier sehen Sie auf der linken Seite den Astafjord. Theoretisch haben Sie es schon fast geschafft, denn an diesem Fjord liegt "Astrids Oase:.
Ca. 28 km hinter Bjerkvik fahren Sie in Fossbakken nach links in Richtung Tennevoll, Sjervegan. Bis Tennevoll fahren Sie durch ein großes Tal mit vielen Wasserfällen. Im Ort angekommen haben Sie linker Hand eine "Esso"-Tankstelle. Hier geht es nach rechts weiter in Richtung Sjøvegan. Dem Straßenverlauf gefolgt fahren Sie über einen kleinen Bergkamm, während Sie links immer das Wasser sehen.

Haben Sie Sjøvegan erreicht, biegen Sie im Zentrum nach links ab in Richtung Rolla, Andørja (Landstraße Nr. 848).
Von hier ca. 20 km entfernt folgen Sie der 848 nach links. Haltet Sie sich immer in Richtung Fähre Harstad, Rolla, Andørja. So kommen Sie automatisch über eine große Brücke auf die Insel Andørija, wo Sie dem einzigen Straßenverlauf folgen und nach einer 11% Steigung schließlich, biegen Sie zum Tunnel, der 114 Meter unter dem Meer mit 3498 Metern Länge die Inseln Andørja und Rolla verbindet.

Auf der Insel Rolla geht es rechts zum Zentrum von Hamnvik mit dem direkten Weg zur "Gammelbanken". Von hier aus folgen Sie immer der Hauptstraße, durch das Zentrum, vorbei an Ibestadhallen und Kirche. Hinter der Kirche folgen Sie weiter der Hauptstraße. Nach ca. 5 km sehen Sie rechts ein Schild mit der Aufschrift "Astrids Oase Husdyrpark". Nun haben Sie Ihr Ziel erreicht!


Kontakt aufnehmen

Dieser Artikel wurde am Montag, 25. Dezember 2017 im Shop aufgenommen.